Posts tagged ‘Management’

6. Oktober 2012

Die wichtigsten Artikel

Für alle, die nicht lange im Blog blättern möchten, hier eine Übersicht über die wichtigsten Artikel nach Thema geordnet, jeweils mit einer kurzen Beschreibung des Inhalts.

read more »

Advertisements
11. September 2012

Anachronismus Streik

Während Firmen- und Gewerkschaftsbosse von Lufthansa und UFO bei Kaffee und Kuchen um die Wette in ihre Designersessel furzen, baden Unbeteiligte deren Unfähigkeit aus, sich zeitgemäßeren Kommunikationsformen zu bedienen. Wenn ich mir die Familie vorstelle, die, am Flughafen angekommen, plötzlich feststellt, dass der ersehnte entspannte Sommerurlaub in eine Odyssee zu mutieren droht, wird mir erneut bewusst, wie anachronistisch der Streik als Schlichtungskonzept ist.

read more »

20. Februar 2012

Die 7 Todsünden der Führungskraft

Wenn Ihr Unternehmen auch weiterhin florieren soll

Betriebswirtschaftliche Kompetenz alleine reicht nicht, um den dauerhaften Erfolg eines Unternehmens zu sichern. Das bekommen besonders Führungskräfte von wachsenden Unternehmen zu spüren, deren Mitarbeiterzahl einen kritischen Wert überschreitet. Ihre Fähigkeiten als Manager haben sie mit wirtschaftlichem Erfolg bereits unter Beweis gestellt, die aufkommenden Anforderungen an ihre soziale Kompetenz treffen sie jedoch oft völlig unvorbereitet. Wenn’s auch bei Ihnen im Getriebe knirscht, erfahren Sie hier, woran es höchstwahrscheinlich liegt. Hier kommen sie, die sieben schlimmsten – und gleichzeitig häufigsten – Fehler, die Ihnen Ihren Führungsalltag zur Hölle machen werden.

read more »

Schlagwörter:
25. Juni 2011

Kundenabwehrcenter

Die Service-Lüge

Mit Grauen denke ich zurück an eigene Odyssee-ähnliche Erfahrungen mit diversen Callcentern von Unternehmen aus Telekommunikation oder Unterhaltungselektronik. Gewöhnlich wurde mein Anliegen frühestens an einem Punkt gelöst, an dem manch einer – von Armageddon-gleichen Gewaltvisionen geplagt – bereits seine Selbsteinweisung in eine psychosomatische Klinik in Betracht zöge. In ebenso vielen Fällen verzichtete ich resigniert und aus gesundem Selbsterhaltungstrieb auf eine Lösung meines Problems. Die wunschgemäße Abwicklung bleibt die absolute Ausnahme. Da ich praktisch niemanden kenne, der nicht schon ähnliches zu berichten hätte, stellt sich mir unwillkürlich die Frage nach Ursache und hartnäckiger Persistenz dieses offenkundigen Missstandes. Weiterlesen »

18. Mai 2011

Moderne Nahrungssuche

Verpackungsingenieure sind die ersten, die an die Wand gestellt werden, wenn die Revolution kommt

So ist es in der Encyclopaedia Galactica zu lesen. Na gut, nicht ganz, denn dort ist eigentlich von der Marketing-Abteilung der Sirius Cybernetics Corporation die Rede, aber ich bin sicher, die hängen mit drin. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass unsere Nahrungssuche seit der Steinzeit eher komplizierter denn einfacher geworden ist? Gegenüber dem Kampf mit modernen Verpackungen wirkt das Erledigen eines Mammuts wie ein Kinderspiel. Ohne Spezialwerkzeug und zusätzliche Intelligenz droht uns nämlich der Hungertod. Weiterlesen »

Schlagwörter: , ,
11. Mai 2011

Buddhismus im Business

Ist der Buddhismus alltagstauglich?

Vielleicht gehören Sie ja auch schon zu denjenigen, die mitbekommen haben, dass unser auf kontinuierliches materielles Wachstum ausgerichtetes Wirtschaftssystem mittel- bis langfristig dem Untergang geweiht ist, aber Sie haben noch keine rechte Vorstellung, wo die Alternativen liegen könnten. Vielleicht haben Sie ebenfalls davon gehört, dass man schon seit längerem sogar in Deutschland Managementseminare in buddhistischen Klostern besuchen kann. Sollte Ihnen das noch zu abgefahren sein, sind aber trotzdem neugierig und möchten mal ins Thema ‚reinschnuppern, dann könnte Sie das hier vorgestellte Buch interessieren. Weiterlesen »

Schlagwörter: , ,