Posts tagged ‘Buchtipp’

23. Oktober 2011

Mann mit Eiern

Der Weg des wahren Mannes

Ich bin in einer Zeit aufgewachsen, in der es sozial angesehen war, Männer scharenweise zu kastrieren. Schwarzer und Co. erklärten dem Macho den Krieg und begannen damit, einen neuen Typus Mann heranzuzüchten – den Softie. Verbessert hat sich natürlich nichts, denn es stellte sich heraus, dass Frauenversteher im Umgang mit dem zarten Geschlecht auch nicht besser als Chauvi funktioniert – wie zu erwarten, wenn man nur die Polarität des Problems umkehrt. Zurück bleibt ein Mann, der mehr denn je in seinem Selbstverständnis verunsichert ist. Grund genug für die Vorstellung eines Klassikers von David Deida, der sich schon vor 15 Jahren dieses untragbaren Missstandes angenommen hat. Weiterlesen »

Advertisements
26. Juni 2011

Der große Sprung

Das Problem der oberen Grenze lösen

Wenn es uns zu schlecht geht, gehört es zu unserem ganz normalen Selbsterhaltungsprogramm, etwas zu unternehmen, damit es uns wieder besser geht. Jeder findet das ganz natürlich. Doch finden Sie es genauso natürlich, dass wir unser Wohlbefinden unbewusst wieder dämpfen, wenn es uns »zu gut« geht? Man könnte geradezu meinen, wir wären mit einem Thermostat ausgestattet, der dafür sorgt, dass sich unser Wohlbefinden nicht zu stark von einer gedachten horizontalen Mittellinie entfernt. Die gute Nachricht ist: Wir können den Thermostat verstellen. Wie Sie den Regler finden und ihn nach oben schieben können, verrät das vorgestellte Buch. Weiterlesen »

10. Juni 2011

Widerstand ist zwecklos

Resistance is useless!
The Vogons

Resistance is futile!
The Borg

No resistance.
Thaddeus Golas

Alle drei hatten Recht, aber nur der Dritte wusste, wovon er sprach. Weiterlesen »

Schlagwörter: , ,
4. Juni 2011

Essenz – unser wahres Wesen

Wer wir wirklich sind

Wenn Sie meine Artikel regelmäßig verfolgen, wird Ihnen sicherlich auffallen, dass das Wort Essenz sehr häufig darin auftaucht. Vielleicht ist es sogar das von mir am liebsten verwendete Wort in der Arbeit mit meinen Klienten, und nicht umsonst habe ich die Essenz zum Kern der Essential Times gekürt. Daher möchte ich heute ein paar Sätze darüber verlieren, was ich darunter verstehe und warum ich es für so wichtig halte, mit unserer Essenz auf Du und Du zu stehen. Weiterlesen »

Schlagwörter: , ,
23. Mai 2011

Zen bringt nix

Der Nutzen der Meditation

Vom Zen-Buddhismus hat fast jeder zumindest schon einmal gehört, und auch, dass die Meditation ein zentraler Bestandteil jedes spirituellen Weges ist. Was sich aber eigentlich dahinter verbirgt, wissen schon weniger. Auf Nachfrage würden Sie feststellen, dass die meisten Insider beim Erklären ganz schön ins Schleudern kommen, und Sie eher verwirrter zurücklassen als vorher. Zum einen liegt das daran, dass sich Meditation mit Worten gar nicht beschreiben lässt, zum anderen lautet die ungeschminkte Wahrheit schlicht: Meditation bringt nichts! Weiterlesen »

Schlagwörter: , ,
11. Mai 2011

Buddhismus im Business

Ist der Buddhismus alltagstauglich?

Vielleicht gehören Sie ja auch schon zu denjenigen, die mitbekommen haben, dass unser auf kontinuierliches materielles Wachstum ausgerichtetes Wirtschaftssystem mittel- bis langfristig dem Untergang geweiht ist, aber Sie haben noch keine rechte Vorstellung, wo die Alternativen liegen könnten. Vielleicht haben Sie ebenfalls davon gehört, dass man schon seit längerem sogar in Deutschland Managementseminare in buddhistischen Klostern besuchen kann. Sollte Ihnen das noch zu abgefahren sein, sind aber trotzdem neugierig und möchten mal ins Thema ‚reinschnuppern, dann könnte Sie das hier vorgestellte Buch interessieren. Weiterlesen »

Schlagwörter: , ,